Frieden unterm Weihnachtsbaum.

Haben Sie schon einen Plan? Sollten Sie aber! Insbesondere jene, die schon öfter zu Weihnachten unter den Spannungen und Reibereien in ihrer Partnerschaft gelitten haben. Krisen in einer Partnerschaft sind kein Zufall! Sie geschehen, weil zu einer guten Partnerschaft eben auch gehört, sich mächtig in die Haare kriegen zu können. Und die großen Erwartungen, welche die Weihnachtszeit bei vielen weckt, sind ein idealer Nährboden für entsprechend große Konflikte.

Kann man etwas dagegen tun? Ja, wenn man ein bisschen über die Psychodynamik einer Partnerschaft weiß, kann man manches vermeiden. Ich möchte Sie  auf ein Buch aufmerksam machen, das Ihnen dabei helfen kann. Es heißt: „Paare in Krisen“ und ist eine gute Navigationshilfe für schwierige Zeiten. Insbesondere wenn man das Buch nicht erst aufschlägt, wenn man schon mittendrin im Konflikt steckt. Deshalb melde ich mich hier rechtzeitig vor Weihnachten bei Ihnen, damit Sie gut vorbereitet sein können.

Mit dem folgenden Link kommen Sie direkt zum Buch bei Amazon, Sie bekommen es aber auch bei jedem anderen Buchhändler. Es hat etwa 200 Seiten und kostet 12,50 Euro.

Paare in Krisen bei Amazon

Wenn Sie mehr über den Inhalt erfahren wollen, könnte mein Beitrag vom 12. September 16 „Im Urlaub sind wir ein Traumpaar – zu Hause eine Katastrophe“ Ihnen weiterhelfen.

Übrigens: Die 1. Auflage von „Paare in Krisen“ hieß „Streitpaare“. Ich habe noch einige Exemplare der 1. Auflage bei mir zu liegen und möchte sie gerne loswerden. Damit das etwas leichter vonstatten geht, habe ich den Preis inklusive Versand auf acht Euro reduziert. Schreiben Sie mir nur eine kurze E-Mail und ich sende Ihnen das Buch inklusive einer Rechnung umgehend zu.

Ich wünschen Ihnen ein friedliches Weihnachten

Ihr Reinhardt Krätzig

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.