Bikini-Figur? Vergiss es!

„Wieso vergessen? Ich brauche doch nur noch diese tolle XX-Diät zu machen und die und der haben es doch auch geschafft …!“ So, oder ähnlich denken manche angesichts der schrecklichen Vision, noch einen weiteren Sommer viel zu dick für den geliebten Bikini zu sein.

Wer sich, um abzunehmen, aber nur mit dem Essen beschäftigt, hat meist schon verloren. Denn es liegt nicht an der Diät, dass beinahe 100 % aller Versuche abzunehmen scheitern. Woran aber dann? Die Antwort: Das Abnehmen kann nur gelingen, wenn es auch im Kopf angekommen ist. Mit »Kopf« meine ich nicht Ihr Bewusstsein – ich meine Ihre unbewusste Psyche.

So funktionieren wir Menschen nun einmal. Denn wir sind nicht zufällig übergewichtig. Wir sind es, weil unsere unbewusste Psyche irgendwann gelernt hat, dass das jetzt so sein soll. Denn unsere Psyche macht immer 100 Prozent das, wovon sie überzeugt ist. Wäre sie überzeugt, dass schlank sein die richtige Option ist, würden wir, ohne darüber nachzudenken, in kürzester Frist anders aussehen. Wir müssen unserer Psyche also zuerst beibringen, dass wir dieses Übergewicht jetzt nicht mehr brauchen. Hm?

Hinzu kommt, dass wir oft auch essen, weil Essen ein Ersatz für manches andere geworden ist, zum Beispiel fehlende Aufmerksamkeit, fehlende Wertschätzung, sich nicht geliebt zu fühlen usw. Solange dieser Mangel weiter besteht und insbesondere auch die unglückselige Verquickung mit dem Essen, wird sich an unserem Gewicht definitiv nichts bewegen – selbst wenn wir anfangen uns jede Menge körperlich zu bewegen. Wie kann man dieses Ganze aufdröseln? Kann man überhaupt etwas machen?

Ja, man kann! Das Werkzeug ist das, was ich als »Schlüssel zur Psyche« bezeichne. Damit wird Ihre Psyche in die Lage versetzt, auch in dem problematischen Bereich »Übergewicht« neue Vorgaben und neues Verhalten zu lernen. Das Prinzip des »Schlüssel« ist einfach: Sie bringen das in Ihr Leben, was Ihre Psyche seit Langem vermisst. In meinem Buch »Abnehmen« erfahren Sie ganz genau wie das geht. Sie werden bei Ihrer Suche schrittweise angeleitet, und diverse Beispiele erleichtern Ihnen den Weg.

Dieses Fehlende ist selten bekannt und unterscheidet sich bei jedem. Für den eigenen »Schlüssel« ist daher ein forschender Blick auf sich selbst erforderlich. Der Vorteil bei diesem Prozess ist, dass all das, was an unerfüllten Themen unbewusst mit dem Essen verbunden war, dabei seine treibende Kraft verliert – denn wenn Sie Ihren »Schlüssel zur Psyche« konsequent anwenden, werden diese Themen jetzt erfüllt. Zauberei? Nein, hier wird eine bewährte Methode aus der Psychotherapie konsequent angewendet. Es ist auch nicht ganz einfach. Aber mit dem »Schlüssel zur Psyche« haben Sie zumindest die Chance, die nächste Diät endlich mal zu »gewinnen«.

Der Ansatz ist neu und bietet einen vollkommen anderen Zugang zum Thema Abnehmen. Den unbewussten Verflechtungen von Psyche und Essen wird der Boden entzogen und Sie werden frei, tatsächlich Ihr Wunschgewicht zu leben. So vorbereitet wird Ihnen die nächste Diät gelingen. Der »Schlüssel zur Psyche« funktioniert tatsächlich – und die Wirkung ist überraschend. Mehr Informationen finden Sie hier: www.reinhardt-kraetzig.de/books.html oder schauen Sie einfach mal direkt in das Buch hinein, unter anderem ist es bei Amazon zu finden: Zum Buch bei Amazon.

Ich wünsche Ihnen eine gute Zeit

Abnehmen: mit dem Schlüssel zur Psyche
240 Seiten, 14,50 €, E-book 6,95 €

Das Bild stammt von der kostenlosen Bilddatenbank Pixabay.com:  https://pixabay.com/de/bikini-zweiteilige-badebekleidung-377487/

Vielen Dank für diese tolle Möglichkeit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.